VDL_RAPPORT_ANALYTIQUE_08_2021_17_12

726 SITZUNG VOM FREITAG, DEM 17. DEZEMBER 2021 zwecks Anpassung des theoretischen Profils eines bestehenden Postens an die erforderlichen Kompetenzen, um die Aufgaben eines „responsable crèche“ in der Kinderkrippe Leydenbach zu gewährleisten; –– 1 Vollzeitposten „02 responsable Schoetter“ (Statut des Beamten) in der Kategorie B, Gruppe B1, Untergruppe „éducatif et psycho-social“, in der Funktion des „professionnel en sciences humaines“ (frühere Laufbahn des „infirmier en pédiatrie ou du puériculteur“), zwecks Anpassung des theoretischen Profils eines bestehenden Postens an die erforderlichen Kompetenzen, um die Aufgaben eines „responsable crèche“ in der neuen Kinderkrippe Cents zu gewährleisten; –– 1 Vollzeitposten „04 poste 02 encadrement petite enfance Schoetter“ (Statut des Beamten) in der Kategorie B, Gruppe B1, Untergruppe „éducatif et psycho-social“, in der Funktion des „professionnel en sciences humaines“ (frühere Laufbahn des „éducateur“), zwecks Anpassung des theoretischen Profils eines bestehenden Postens an die erforderlichen Kompetenzen, um Betreuungsaufgaben in der neuen Kinderkrippe Cents zu übernehmen und die Kohärenz des theoretischen Profils der Betreuungsposten zu gewährleisten; –– 1 Vollzeitposten „05 poste 03 encadrement petite enfance Théâtre“ (Statut des Beamten) in der Kategorie B, Gruppe B1, Untergruppe „éducatif et psycho-social“, in der Funktion des „professionnel en sciences humaines“ (frühere Laufbahn des „éducateur“), zwecks Anpassung des theoretischen Profils eines bestehenden Postens an die erforderlichen Kompetenzen, um Betreuungsaufgaben in der neuen Kinderkrippe Cents zu übernehmen und die Kohärenz des theoretischen Profils der Betreuungsposten zu gewährleisten; –– 1 Vollzeitposten „01 responsable crèche“ (Statut des Beamten) in der Kategorie B, Gruppe B1, Untergruppe „éducatif et psycho-social“ in der Funktion des „professionnel en sciences humaines“ (frühere Laufbahn des „infirmier en pédiatrie ou du puériculteur“) zwecks Anpassung des theoretischen Profils eines bestehenden Postens an die erforderlichen Kompetenzen, um die Aufgaben eines „responsable crèche“ innerhalb des „pool de remplacement“ zu übernehmen; –– 1 Vollzeitposten „01 responsable Schoetter“ (Statut des Beamten) in der Kategorie B, Gruppe B1, Untergruppe „éducatif et psycho-social“ in der Funktion des „professionnel en sciences humaines“ (frühere Laufbahn des „infirmier en pédiatrie ou du puériculteur“), infolge der Ergebnisse des Rechnungsmodells und der definitiven Schließung der Kinderkrippe Schoetter. Fotothek –– 1 Vollzeitposten (Statut des Beamten) in der Kategorie B, Gruppe B1, Untergruppe „administratif“, in der Funktion des „rédacteur“, zwecks Anpassung des theoretischen Profils eines bestehenden Postens an die erforderlichen Kompetenzen, um die Verantwortung für die Verwaltungsaufgaben zu übernehmen, u.a. die Aufgaben in den Bereichen „stratégie de conservation“ und „valorisation des collections de photographies“. TIC –– 1 Vollzeitposten (Statut des kommunalen Angestellten) in der Kategorie C, Gruppe C1, Untergruppe „administratif“, zwecks Anpassung des theoretischen Profils eines bestehenden Postens an die erforderlichen Kompetenzen, sowie zwecks Anpassung des Profils an das anderer Posten der Einheit mit identischen administrativen Aufgaben. Die Schaffung bzw. Streichung von Posten beim Busdienst wird bei Enthaltung der Vertreter von déi Lénk gutgeheißen. Die Schaffung bzw. Streichung der übrigen Posten wird einstimmig gutgeheißen. VI. - VII. In nicht öffentlicher Sitzung befasst sich der Gemeinderat mit Personalangelegenheiten und mit der Ernennung eines „Délégué aux transports publics“ sowie eines „Délégué suppléant aux transports publics“. DE

RkJQdWJsaXNoZXIy NTkwNjU=